Sieh dir an, wie einfach du diese Effekte erzeugen kannst

Das Fehlen einer Intervallfunktion in vielen weit verbreiteten DSLR-Modellen der Canon EOS-Reihe ist ein bekanntes Manko. Wenn Du als Hobbyfotograf mit einem solchen Modell dennoch einen Sonnenaufgang, Arbeitsablauf oder ähnliches in einer Zeitraffer-Aufnahme festhalten willst, stellst Du fest, dass die auf dem Markt verfügbaren Lösungen nicht zufriedenstellend, zu komplex und oft kostspielig sind.

Daher haben wir triggit entwickelt. triggit ist ein Intervallauslöser, der einfach in den Fernauslöser-Eingang vieler Modelle der Reihe Canon EOS gesteckt werden kann und direkt betriebsbereit ist. triggit benötigt keine zusätzliche Batterie. Der Stecker ist nur 49mm lang und steckt an der Kamera wie ein zweiter Auslöser.

triggit in die Fernsteuerungsbuchse deiner Canon Kamera stecken und geeignete Einstellungen für die Aufnahme wählen.

Zeitintervall durch Drücken des Tasters einstellen. Kurz drücken erhöht um eine Sekunde, lang drücken erhöht um eine Minute.

Nach wenigen Sekunden beginnt triggit die Intervall- Aufnahme.
Um die Aufnahme zu beenden, ziehe den triggit einfach aus der Kamera.

Drücke den Taster 1x lange (>0,5 Sekunden) um eine Minute einzustellen und 3x kurz (<0,5 Sekunden) um drei Sekunden einzustellen.

Canon EOS

60 D, 300 D, 350 D, 400 D, 450 D, 500 D, 550 D, 600 D, 650 D, 1000 D, 1100 D

Canon Powershot

G10, G11, G12, GI X

Wo soll's hingehen? Und ab dafür!
Anzahl triggit   Gesamtpreis0,00 EUR Die Versandkosten übernehmen wir! Vollständiger Name Straße und Nr. Zusatz (optional) PLZ und Ort Email- Adresse

triggit ist ein Projekt von:

Verantwortlich

Martin Dziura
Otto-Sendtner-Str. 14
80939 München

Florian Ettemeyer
Werner-Egk-Bogen 28
80939 München

Kontakt

Du hast Fragen oder Anregungen, dann schreib uns kontakt@triggit.eu

Haftungsausschluss

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.